seit 11.5. haben wir hier eine Baustelle ..

unsere Westfassade muß dringend saniert werden .. letztes Jahr hat der Sturm sein übriges getan 

Also Eternit muß runter was ja gar nicht so einfach ist 

11.5. um 8 Uhr 

das Klohäusl steht schon mal 

Tag 2 

 

das Gerüst steht und morgen kommt das komplizierteste ..

.Tag 3

hier sieht man den Chef im Schutzanzug und das bei der Wärme  

 

Tag 4
heute Samstag wird weiter Eternit abmontiert und anschließend verpackt und entsorgt über die Fa Oblinger

 

 

 

Tag5

Jetzt erst sieht man den Schaden und wir können versuchen ihn zu beheben . Wie es aussieht benötigen wir eine Baufirma die den kaputten Teil der Mauer macht .

außerdem kommt der Statiker und prüft das ganze .